Große Beteiligung unserer Realschule beim Panorama-Lauf!

Beim 12. Panorama-Lauf der SG-Jugend und der Wasserfreunde Balve konnte eine Rekordteilnehmerzahl (350) verkündet werden. Großen Anteil daran hatte unsere Realschule, die mit 55 Schülerinnen und Schülern an den verschiedenen Laufwettbewerben teilnahm. Im Ziel wurde alle mit großem Applaus von der
Schulleiterin Nina Fröhling und dem Sportlehrer Dieter Schumacher, der ebenfalls startete, empfangen.
panorama01
panorama02
panorama03
panorama04
panorama05
panorama06
panorama07
panorama08
panorama09
PreviousNextPlayPause
panorama01 panorama01
panorama02 panorama02
panorama03 panorama03
panorama04 panorama04
panorama05 panorama05
panorama06 panorama06
panorama07 panorama07
panorama08 panorama08
panorama09 panorama09

Rollentausch für einen Arbeitstag

SV vom 27.04.17 von Julius Kolossa
Foto: Swantje Hammecke, Vanessa Scheutzel und Amelie Brockmann waren bei Rickmeier in der Werkstatt.© Kolossa
Balve - Mädchen machen sich beim Reifenwechsel die Hände dreckig und Jungs sind in den Grundschulen und Kindergärten plötzlich die „Großen“ – der Girls’- und Boys’ Day am Donnerstag war für die 90 Achtklässler der Haupt- und Realschule ein Schnuppertag, bei dem die Jugendlichen einen Rollentausch vornahmen. In 39 Betrieben verbrachten sie einen ganzen Arbeitstag, der für manche schon um 5 Uhr anfing.

Wenn Taifune und Erdbeben zum Alltag gehören

Realschüler Niklas Drüeke verbringt Austauschzeit in Japan. In den Herbstferien geht es wieder nach Asien

WP vom 13.04.2017 von Alexander Bange
Balve. Zu Hause. Sauwetter. Die erste Erkältung. Am liebsten hätte sich Niklas Drüeke wieder in ein Flugzeug gesetzt und wäre zurückgeflogen. In ein Land mehr als 9300 Kilometer Luftlinie von seiner Heimat entfernt. Da, wo sich der 16-Jährige die vergangenen zehn Monate so wohl gefühlt hat. Trotz Taifunen, trotz Erdbeben. In Chiba, Japan.

Praktikumswerke unterstützen Afrika-Hilfe

WP vom 05.04.2017 von Marcus Bottin
Schneidebretter für Schulprojekt in Afrika: von links Christopher Wortmann, die beiden Praktikanten Nico König und Steven Otto sowie Geschäftsführer Johannes Wortmann.
Foto: mbo
Garbeck. Zwei Schulpraktikanten fertigen hochwertige Schneidebretter an. Der Erlös ist für die Afrika-Hilfe und die Klassenkasse bestimmt.
urkunde spende

Realschüler gewinnen Einblicke in das Berufsleben

SV vom 06.04.17 von Julius Kolossa

Kevin Dann absolvierte sein Schülerpraktikum bei Auto Levermann. Der Auszubildende Yannic Salzmann betreute ihn dabei. Insgesamt interessierten sich zwei Schüler für den Beruf des KFZ-Mechatronikers.
© Kolossa
Balve - Engagiert sind laut Schulleiterin Nina Fröhling die 87 Realschüler, die sich in der dritten und letzten Woche ihres Praktikums für die 9. Klassen befinden: „Sie sind motiviert und nutzen die Chance, Einblicke in die Berufswelt zu bekommen.“ Dies bestätigte auch Petra Bültmann-Steffin, in deren Unternehmen am Mittwoch Nina Fröhling mit ihrem Kollegen Hendrik Dördelmann eine Bilanz des diesjährigen Schülerpraktikums zog.

Theater-Regisseur muss bei Premiere Hauptrolle übernehmen

WP vom 14.03.2017 von Claudia Heinemann
Die Theater-AG der Realschule sorgt bei „König Drosselbart“ mit viel Spielfreude für humorvolle Momente auf der Bühne. Stephan Bischoff ist ein wahrer Verwandlungskünstler. Das hat der Regisseur der Theater-AG der Städtischen Realschule am Wochenende eindrucksvoll unter Beweis gestellt. „Stellen Sie sich einfach vor, ich sei meine Frau“, sagte er zu Rektorin Nina Fröhling, als diese sich nach der gelungenen Theaterpremiere von „König Drosselbart“ nicht nur bei ihm, sondern stellvertretend für viele helfende Hände – unter anderem auch bei Bischoffs Frau – bedanken wollte. Diese war jedoch in der Küche beim Spülen und verhindert.

Back to top